Lage

Die Kreisstadt Hassfurt liegt zwischen den beiden reizvollen Naturparks Haßberge und Steigerwald, unmittelbar am nördlichen Mainufer und zählt zu den ältesten Orten des Landkreises.

Die Stadt wurde 1230 erstmals urkundlich erwähnt und wirbt mit dem Markenzeichen "gastfreundliche Stadt" . Durch Bundesstraßen, die Autobahn A70, die Bahnlinie Würzburg-Bamberg, die Wasserstraße Main und den Flugverkehrslandeplatz ist Haßfurt verkehrsmäßig gut angeschlossenEin bedeutendes Bauwerk ist das Wahrzeichen der geschichtsträchtigen Stadt: die spätgotische Ritterkapelle mit ihrem berühmten Wappenfries . An ihrem Dachgesims des Chores befinden sich nämlich 230 in Sandstein gehauene Wappen, als "Perlen der Steinmetzkunst" bezeichnet.  Die Ende des 14. Jahrhunderts errichtete Pfarrkirche ist ein weiteres historisches Bauwerk und beherbergt wertvolle Werke des Bildhauers Tilman Riemenschneider. Kirchenführungen, Stadtführungen und Rundflüge über das Stadtgebiet und der Umgebung sind Teile des Tourismuskonzeptes. Die historische Stadt liegt am Main und am Mainradwanderweg, der zu den beliebtesten Fernradwegen in Deutschland zählt. Sportlich punktet die Stadt zusätzlich mit Erlebnisbad und Eishalle.

 

Den historischen Ortskern von Hassfurt und das Freizeitzentrum (Erlebnisbad und Eishalle) erreichen Sie von unserer Ferienwohnung  (in unmittelbarer Nähe der Hassberg-Klinik) aus in ca. 10 Gehminuten.
Eine Bäckerei mit Café sowie den Supermarkt erreichen Sie in ca. 2-3 Gehminuten.

 

Die Umgebung bietet viele Wanderziele und ein Netz von interessanten Radwegen, z.B. in den Hassbergen, im nördlichen Steigerwald oder in den Mainauen.

 

Mit dem Auto sind von hier aus auch Bamberg (20 Minuten), Würzburg, Schweinfurt, Volkach, Coburg sowie Bad Kissingen, Ebrach und Pommersfelden gut erreichbar.

Privatzimmer/Ferienwohnung**** "Rita" direkt am Krankenhaus!